Onlinehandel seit 2006 Schneller Versand Versandkostenfrei ab 80€ Persönlicher Service

Traumreise für Kinder

15107412321845

 Für Kinder ist der Schulalltag manchmal schon sehr aufregend und auch stressig. Je nach Schule hat man noch viele Hausaufgaben zu erledigen. Da tut etwas Entspannung auch manchmal sehr gut. Unsere Lehrerin hat in der Schule sogar mal etwas zum Thema Entspannung gemacht und unterschiedliche Formen der Entspannung den Kindern gezeigt. In der Reihe kam unter anderem auch eine Traumreise vor, die die Kinder sehr begeistert hat. Ich habe selbst mal im Rahmen einer Atemschulung eine Traumreise erlebt und fand sie sehr entspannend. Daher habe ich Euch mal eine Variante einer Traumreise für Kinder aufgeschrieben, die Ihr gerne mal mit Euren Kindern ausprobieren könnt. Ihr solltet die Traumreise langsam und mit ruhiger Stimme sprechen. Bitte macht zwischendurch immer wieder Pausen, daß die Kinder auch genug Zeit haben, sich das vorzustellen worüber Ihr gerade berichtet habt.

 

Blumenwiese_700 

 

Die Traumreise für Kinder:

Du liegst ganz ruhig auf dem Rücken und wenn Du möchtest darfst Du auch Deine Augen schließen. Während der ganzen Traumreise atmest Du ganz ruhig ein und aus. (das ein und aus darf nun noch zweimal ganz ruhig und langsam wiederholt werden).

Stell Dir vor Du liegst auf einer Blumenwiese. Es ist ganz warm, die Sonne scheint Dir auf den Bauch und wärmt Dich. Die Blumen leuchten in vielen bunten Farben. Es gibt rote, blaue, gelbe und weisse Blumen. Spürst Du ihren zarten Geruch? Ein leichter Wind weht über Dich hinweg und streichelt ganz zart Deine Haut. 

Marienkaefer_700

 

Auf einem Grashalm sitzt ein kleiner roter Marienkäfer. Er wiegt sich ganz sanft im Wind hin und her. Die roten Flügel mit den kleinen schwarzen Punkten glänzen in der Sonne. Nun breitet der Marienkäfer seine Flügel aus und fliegt langsam in Richtung Himmel. Du blickst ihm nach und siehst den wunderschönen blauen Himmel über Dir. Der Marienkäfer wird immer kleiner und bald ist er nicht mehr zu sehen. Er lässt sich einfach vom Wind treiben. Keine Wolke ist am Himmel zu sehen nur die Sonne und das Blau des Himmels. 

Du spürst nun den Boden auf dem Du liegst. Kehre noch ein letztes Mal zu der Blumenwiese zurück auf der Du liegst. Sieh nochmal die Blumen, spüre nochmal den leichten Wind und denke nochmal an den Marienkäfer zurück. 

Nun reckst Du Dich und streckst Dich. Bewegst die Arme und die Beine. Du kannst gähnen wenn Du möchtest und nun schlägst Du auch wieder Deine Augen auf.

Jetzt unsere Traumgeschichten und Einschulungstipps abonnieren!

Alle 1-2 Wochen neue Traumreisen, Einschulungsideen und Angebote erhalten (Datenschutzerklärung)

 

 

Tags: Traumreise
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel